Was kostet ein Zahnimplantat?

Die Kosten für ein Zahnimplantat hängen von unterschiedlichen Faktoren ab: vorbereitende Maßnahmen, Komplexität der Gesamtbehandlung und natürlich auch das gewählte Material. Oftmals ist ein Knochenaufbau für die Implantatsetzung notwendig und in anderen Fällen ist gar kein Implantat nötig. Denn: oft kann man mit anderen Zahnerhaltungsmaßnahmen die Zähne retten.

Im folgenden kurzen Video erklärt Ihnen Nils Dankmeyer aus unserer Oralchirurgie, warum die Kosten für Zahnimplantate so unterschiedlich sind und wieso eine vorangehende, kostenlose Beratung mit Kostenvoranschlag so wichtig ist:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zahnimplantate geben Ihnen nach Zahnverlust wieder ein unbeschwertes, selbstbewusstes Lächeln wie mit echten Zähnen zurück. Bei uns in der CASA DENTALIS erhalten Sie entweder moderne, hochwertige Titan-Implantate oder metallfreie Keramik-Implantate.

Zusammen mit keramischem Zahnersatz kommen keine anderen Dentalwerkstoffe oder Behandlungslösungen natürlichen Zähnen so nah wie diese Implantat-Therapien. Zudem halten Implantate bei guter Pflege sowie regelmäßiger Prophylaxe oft ein Leben lang, sodass Sie feste Zähne bis ins hohe Alter haben werden.

Was kostet also IHR Zahnimplantat?

Wir bei CASA DENTALIS in Berlin beraten Sie gerne umfassend, welche Kosten Sie beim Zahnimplantat Ihrer Wahl zu erwarten haben, berücksichtigen dabei Festzuschüsse von der gesetzlichen Krankenkasse sowie Leistungen Ihrer Zahnzusatzversicherung oder privaten Krankenversicherung.

Datenschutzeinstellungen
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.